• Home
  • Nachschleifen und Verschleißgrad der Werkzeuge

Nachschleifen und Verschleißgrad der Werkzeuge

DIE BEDEUTUNG DER WARTUNG

Wartung und professionelles Nachschleifen gewährleisten konstante und dauerhafte Leistungen der Stanzwerkzeuge.

Heute kann das mit Hilfe der professionellen automatischen Schleifmaschine MGM 150A von den Bedienern der Stanzmaschine selbst erledigt werden; diese wurde von Matrix entwickelt und wird produziert, um diese Tätigkeiten einfach, schnell und kostengünstig zu gestalten.

Zweckdienlich ist sicherlich die Faustregel, die Werkzeuge beim geringsten Anzeichen von Verschleiß nachzuschleifen. Der Abtrag ist dann auch aufgrund der Tatsache, dass sich ein Werkzeug exponentiell abnutzt, minimal. Der Verschleiß wächst progressiv und erzeugt ein immer ungünstigeres Werkzeugkosten-Hubzahl-Verhältnis.

Der Abtrag muss in kleinen Materialmengen erfolgen und bei ausreichender Kühlung.
Die Nichtbeachtung dieser Regeln kann zu einem Verlust der Härte des Werkzeugs und zu Mikrorissen führen. In diesen Fällen kann es sogar zum Bruch des Werkzeugs kommen.

Nach dem Nachschleifen sind die Werkzeuge zu entmagnetisieren, um das störende Hochziehen der Stanzbutzen zu vermeiden. Ist der Stempel regulierbar, ist auch die Wiederherstellung der Höhe erforderlich. Andernfalls muss der Hub der Maschine reguliert werden.

Zu gesteigerter Sorgfalt wird geraten, wenn dicke Blechstärken gestanzt werden sollen: Es empfiehlt sich, Stempel mit vergrößertem Stempelanschliff zu verwenden (SPM) und Matrizen mit größeren Spielen.

Laden Sie sich hier unser MATRIX-Handbuch mit den 5 Regeln für das Stanzen herunter.

Enter your email address and download it now

    Email *

    Mit dem Absenden dieses Formulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung des Datenschutzes einverstanden und verpflichte mich, alle Bedingungen auf der Datenschutzseite zu lesen.

    Prüfen Sie, ob ich kein Roboter bin.

     

    WARTUNG DER WERKZEUGE: DIE LÖSUNG FÜR NACHSCHLEIFEN AUS DEM HAUSE MATRIX

    Matrix weiß um die Wichtigkeit der korrekten Wartungsprozeduren und ist in der Lage aus dem eigenen Angebotsspektrum von Maschinen, Zubehör und Anweisungen für jeglichen Bedarf in puncto Wartung und Nachschleifen von Werkzeugen eine Lösung zu liefern. Das korrekte Nachschleifen der Werkzeuge ist besonders essentiell, um deren Dauer und Leistung maximal zu nutzen und bei der Blechbearbeitung den maximalen Ertrag zu erzielen. Ein nicht korrekt nachgeschliffenes Werkzeug führt unweigerlich zu Zeitverlust und finanziellen Einbußen und verschlechtert das Ergebnis der Bearbeitungen.

    Die von Matrix entwickelte und produzierte Maschine für das professionelle Schleifen MGM 150A stellt die perfekte Lösung dar. Die automatische Schleifmaschine MGM-150A von Matrix mit elektrischem Antrieb garantiert eine extrem einfache Anwendung und Zuverlässigkeit beim Schleifen. Sie kann für das Schleifen eines jedweden Stanzwerkzeugs aus gehärtetem Stahl eingesetzt werden.

    Erfahren Sie mehr über die automatische Schleifmaschine MGM-150A von Matrix auf der entsprechenden Seite.

     

    KORREKTES NACHSCHLEIFEN DER WERKZEUGE: WIE DAS IHRE ARBEIT BEEINFLUSST

    Das korrekte Nachschleifen der Werkzeuge in regelmäßigen Abständen hat einen großen Einfluss auf Qualität und Ergebnis Ihrer Arbeit. Im Allgemeinen verdoppelt ein Werkzeug, das korrekt und regelmäßig nachgeschliffen wird, seine Standzeit und behält seine Leistung im Laufe der Zeit nahezu unverändert bei.

    Ein praktisches Beispiel

    NICHT KORREKTES NACHSCHLEIFENKORREKTES NACHSCHLEIFEN
    HubzahlRadius auf der SchneidkanteHubzahlRadius auf der Schneidkante
    80.0000,15 mm80.0000,15 mm
    40.0000,30 mm80.0000,15 mm
    20.0000,45 mm80.0000,15 mm
    10.0000,60 mm80.0000,15 mm
    5.0000,75 mm80.0000,15 mm
    Gesamthubzahl 155.000Durchführung des Nachschliffs erst am Ende mit 0,75 mm MaterialabtragGesamthubzahl 400.000Durchführung des Nachschliffs alle 80.000 Hübe mit einem Materialabtrag von insgesamt 0,75 mm

     

    Korrektes Nachschleifen umfasst die Entfernung einer kleinen Materialmenge sobald der Radius auf der Schneidkante zu erkennen ist (ungefähr 0,15 mm). Dieses Vorgehen garantiert den Vorteil einer mehr als doppelten Bearbeitungsleistung mit dem Werkzeug.

    Die Operation zum Nachschleifen der Werkzeuge ist mit der automatischen Schleifmaschine MGM-150A von Matrix besonders schnell, einfach und effizient und führt zu konkreten Kosten- und Zeitersparnissen.

    Matrix s.r.l. | Via Ponte d´Oro, 8 – 36015 Schio (VI) – Italy | Phone +39 0445 671015 – Fax +39 0445 671035 | info@matrixtools.eu | VAT 02378780247 | Firmeninfo | Admin | by Evisole Web Marketing | Sitemap‎ | Datenschutz und cookies